Herzlich willkommen...

... lerne auf deinen Körper zu hören

Osteopathie ist ein ganzheitliches Behandlungsverfahren bei körperlichen Funktionsstörungen, bei dem die Behandlung mit den Händen erfolgt.

Der Mensch ist ein lebendiger Organismus, der auf die Herausforderungen des Lebens individuell reagiert. Erst wenn seine Reaktionsmöglichkeiten erschöpft sind, kommt es zu Symptomen und Erkrankungen auf die reagiert und geachtet werden sollte.

Es ist wichtig auf seinen Körper zu hören, weil der Körper ein „Gedächtnis“ hat, er spricht für sich selbst und sendet Signale. Die Eindrücke, die auf unseren Körper im Laufe unseres Lebens einwirken, angefangen von unserer Geburt, Erkrankungen, Unfällen, Operationen, Arbeitsplatzsituationen und unsere Lebensweise hinterlassen Spuren, die uns aus dem Einklang bringen können.

Aufgabe einer osteopathischen Behandlung ist es, diese Spuren zu lesen und dem Körper zum Einklang mit sich selbst, zu verhelfen.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .